Haftstahl 125 g

11,54 € *
Inhalt: 125 Gramm (9,23 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-5 Tage

  • 11125
  • 4009708111250
WEYER HAFTSTAHL   -  wenn Schweißen und Löten Ihre Grenzen haben: Was immer... mehr
Produktinformationen "Haftstahl 125 g"

WEYER HAFTSTAHL   -  wenn Schweißen und Löten Ihre Grenzen haben:

Was immer auch immer reißt, platzt  oder undicht wird: Mit WEYER Haftstahl reparieren Sie ohne besondere Fachkenntnisse tausend Dinge mühelos:

  • Füllen von Löchern, Rissen, Ecken, Kanten, Lunker und undichten Stellen
  • Verbinden von gleichen und ungleichen Werkstoffen wie Metalle, Holz, Guß und Stein
  • Dichten von Rohren, etc.

WEYER HAFTSTAHL lässt sich leicht wie eine Spachtelmasse verarbeiten und kann nach der Aushärtung bearbeitet werden wie Metall: (Bohren, Feilen, Drehen, Fräsen,Gewindeschneiden usw.) Ideal für die Anwendung in Auto, Haushalt und Werkstatt.

WEYER HAFTSTAHL ist ein lösemittelfreies 2-Komponenten Reparatur- und Bindematerial auf Epoxidharzbasis. Dieses Material erreicht außergewöhnlich gute Werte für Druckfestigkeit, Haftfähigkeit, Härte und Temperaturbeständigkeit. Diese Qualitätsmerkmale und auch der geringe Volumenschwund ermöglichen spannungs- und rißfreie Reparaturen.

Füllen, Formen und Anpassen:

WEYER Haftstahl kann in beliebiger Stärke verarbeitet werden. Härte, Haftung und Druckfestigkeit erlauben Reparaturen, die sonst schwer möglich sind.

Kaltschweißen und Verankern:

Fehlbohrungen oder ausgerissene Gewinde können mit WEYER Haftstahl aufgefüllt und neu bearbeitet werden. Alle Materialien können auch direkt verbunden werden.

Füllen und Ausgleichen
Mit HAFTSTAHL füllt man Fehlbohrungen, Rißstellen, Fugen; man braucht es zum Ausgleichen von beschädigten Dichtungsflächen an Getriebe-, Pumpen-, Armaturengehäusen.
Anpassen
HAFTSTAHL für die Anpassung von verschlissenen Flächen, ausgebrochenen Stellen, Fehlbearbeitungen. Für die Anwendung an vielen Werkstoffen.
Verbinden
HAFTSTAHL verbindet gleiche und ungleiche Werkstoffe miteinander: Eisen, Stahl, Aluminium, Messing, Kupfer, Blei, Aluguß, Grauguß.
Spachteln und Formen
Mit HAFTSTAHL spachtelt man Beulen, insbesondere Ecken und Kanten, die sich nicht oder nur schlecht ausbeulen lassen. Für formgebende Reparaturen an Gegenständen in vielen Werkstoffarten.
Einbetten und Verankern
HAFTSTAHL zum Einbetten von Lagerschalen, Kugellagern, Führungsbuchsen usw. HAFTSTAHL verankert Metallschrauben, Gewindemuttern sowie Befestigungsteile anderer Art in Holz, Gestein, Metall.
Abdichten
Mit HAFTSTAHL repariert man undichte Rohrleitungen, Karosserien, Dachrinnen, Abflußrohre, Becken, Armaturen usw. HAFTSTAHL ist beständig gegen Öl u.ä.
Beschichten
HAFTSTAHL als Beschichtung gegen Risse, Löcher, Rost- und Salzfraß an Karosserien, Dachrinnen, Behältern und usw.
Reduzieren
HAFTSTAHL für das Anpassen von Gegenständen mit großer Meßabweichung: z.B, das Befestigen eines Dübels in einer zu großen Bohrung, das Zusammenfügen von Rohren mit unterschiedlichem Durchmesser usw.


WEYER HAFTSTAHL - Anwendungsbeispiele: Für Auto - Haushalt - Werkstatt
Risse in Gehäusen
Vorsorglich an den Enden aufbohren, um ein Weiterreißen zu vermeiden. Riß möglichst auf das Doppelte V-förmig ausweiten und mit HAFTSTAHL füllen.
Lunker in Gußteilen
Einfach ausfüllen. Härtet ohne Wärmeeinwirkung, d.h. spannungsfrei, praktisch schrumpfungsfrei und dauerhaft.
Gewinde
Für Gewinde ohne große Belastung siehe unter „Fehlbohrungen“. Bei größeren Belastungen wird eine Mutter in HAFTSTAHL eingesetzt und justiert. In diesen Fällen das Gewinde mit einem Trennmittel (z.B. Trennwachs) behandeln, um die Schraube wieder lösen zu können.
Fehlbohrungen
Ausgerissene Gewinde oder verschlissene Bohrung auf das 2-fache des ursprünglichen Durchmessers aufbohren und mit HAFTTAHL füllen. Gewinde mittels eingesetzter Schraube (mit Trennmittel) herstellen.
Rohre und Leitungen
Werden mit HAFTSTAHL isoliert und abgedichtet. HAFTSTAHL auf ein Gewebe streichen und als Bandage um die undichte Stelle binden.
Kleben
Zu befestigende Flächen reinigen, mit HAFTSTAHL mind. 5 mm stark beschichten und zusammenfügen.
Dichten
Großflächig auf die undichte Stelle aufbringen und sorgfältig glattstreichen. Darauf achten, daß keine Luftblasen im Material sind.
Füllen und Formen
Beschädigte Teile mit HAFTSTAHL füllen und glätten. Kanten und andere Formen können frei nachgebildet werden. Als Stützwände und -formen können nur glatte, nicht haftende Materialien wie PTFE oder PE verwendet werden. Nach dem Aushärten kann HAFTSTAHL mit allen, für die Metallbearbeitung üblichen Werkzeugen nachgearbeitet werden.
Karosserieschäden
Insbesondere, wenn Zwischenräume zu überbrücken sind, auf denen eine gewisse Spannung steht.
Dellen und Kanten können nachgeformt werden.

Gebrauchsanleitung 
1. Die zu bearbeitenden Flächen müssen sauber, trocken, rost-, farb-, und fettfrei sein. Ein Aufrauhen der Kontaktfläche verbessert die    Verbindung, ebenso Hafthilfen wie Kerben, Nuten usw.
2. WEYER HAFTSTAHL und Härter sorgfältig im Mischungsverhältnis 100:40 Gew.- Teile vermischen. Das richtige Mischungsverhältnis ist proportional der Menge des Röhrcheninhalts zu den zwei Härtertuben, d.h. halber Röhrcheninhalt zu einer Tube Härter. Beide Tuben dienen der einmaligen Verwendung! Der vermischte Inhalt muss innerhalb ca. 25 Minuten verarbeitet werden. Als ideale Verarbeitungstemperatur für Untergrund und HAFTSTAHL werden 20° C empfohlen. Bei dieser Temperatur hat das Gemisch eine Topfzeit von ca. 30 Minuten und sollte in diesem Zeitraum verarbeitet werden.
3. Eine 10 mm starke Schicht härtet bei 20 °C in ca. 2 Std. aus. Wärme beschleunigt die Härtung (Fön o.ä.). Als Füllmaterial wie Spachtelmasse verarbeiten. Als Bindematerial (Kaltschweißen) auftragen, Teile zusammenfügen und aushärten lassen. Bei Reparaturen von Löchern, Rissen, Rohrleitungen HAFTSTAHL auf Textilgewebe, Glasgewebe oder Drahtgeflechte auftragen. Dann wie
ein Pflaster oder eine Bandage verwenden. Es können auch mehrere Schichten aufgetragen werden.
4. WEYER HAFTSTAHL ist sehr gut formbar.  (Werkzeug mit Wasser + Spülmittel anfeuchten)

WEYER HAFTSTAHL Produktangaben:
Materialdaten:
A Komponente
Farbe: Dunkelgrau
Form: Pastös
Spez. Gewicht: 2,85 g/cm3
Flammpunkt: >100°C
B-Komponente
Farbe: Rotbraun
Form: Pastös
Spez. Gewicht: 2,51 g/cm3
Flammpunkt: >101°C

 

 

Weiterführende Links zu "Haftstahl 125 g"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Haftstahl 125 g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weyer Alu-Band ALU-Band
Inhalt 6.1 Laufende(r) Meter (1,51 € * / 1 Laufende(r) Meter)
9,21 € *
Weyer Alu-Band ALU-Band
Inhalt 6.1 Laufende(r) Meter (1,51 € * / 1 Laufende(r) Meter)
9,21 € *
Weyer Regen-Abweiser Regenabweiser 125 ml
Inhalt 125 ml (6,98 € * / 100 ml)
8,72 € *
BOB Rostversiegelung 250ml BOB Rostversiegelung 250 ml
Inhalt 250 ml (5,83 € * / 100 ml)
14,57 € *
BON Rostschutz Kombi-Pack BOB Kombipack 2x100 ml
Inhalt 200 ml (7,36 € * / 100 ml)
14,72 € *
BON Rostversiegelung 100ml BOB Rostversiegelung 100 ml
Inhalt 100 ml
7,41 € *
Auspuff-Reparatur-Satz Weyer Auspuff-Reparatur-Satz
Inhalt 150 Gramm (7,63 € * / 100 Gramm)
11,45 € *
Weyer Asupuff-Kitt Auspuff-Kitt
Inhalt 200 Gramm (1,98 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
Weyer Alu-Band ALU-Band
Inhalt 6.1 Laufende(r) Meter (1,51 € * / 1 Laufende(r) Meter)
9,21 € *
Zuletzt angesehen